Kohltour 2019
Wunderbar, sonniges Wetter mit winterlichen Temperaturen bescherte uns der Tag an der Ruhr.
Über 40 Untertanen kamen gut gelaunt und pünktlich, zur verabredeten Zeit, im Kanuclub Herdecke an.
Das Königspaar
Volker der I. und Conni die I. erwarteten sie bereits. Alles war vorbereitet. Unser ehemalige König Reinhard der I. stellte seinen Proviantwagen, für die bereits dritte Kohltour, wieder zur Verfügung. Gut bestückt mit den leckeren Sachen in flüssiger sowie in gewürfelter Form sollte es dann endlich los gehen. Wir benötigten aber noch einige Zeit für ein schönes Erinnerungsfoto. Weil es dort in der Sonne so gemütlich war, verzögerte sich unser Start ein wenig. Aber dann ging es los, an der Ruhr entlang. Der erste Stopp, entstand vor der Ruhrbrücke. Das Favoritgetränk war der Glühwein aber auch Eierlikör wurde gerne genommen. Dann ging es weiter am Zweibrücker Hof vorbei, durch den Orteingangskreisel in die Neue Bachstraße. Immer wieder bestaunten Fußgänger unseren langen Zug mit dem geschmückten Wagen an der Spitze. Am Bachplatz war unser zweiter Stopp. Der historische Platz mit seiner Brücke über den Bach und das Minihotel konnten hier bewundert werden. Nach reichlicher Stärkung führte unsere Tour weiter am Bach entlang, um dann die kleine Steigung in der Sally Grünewaldstr. zu erklimmen. Direkt folgten wir dem Weg zu unserem ZWAR-Stammlokal, BlueJay, zwecks Pause zum Aufwärmen und auch zur Entleerung einiger Blasen.  
Der zweite Teil unserer Tour führte uns zum Kampsträter Platz. Der Platz mit seinen Fachwerkhäusern im romantischen Abendlicht verführte zu einem weiteren Stopp, um die leckeren Köstlichkeiten unseres Vorrats zu vernichten. Die Zeit verflog so schnell, dass wir unseren Weg sogar ein wenig abkürzten, um pünktlich zurück zum Kanuclub zu gelangen. Denn Sinn und Zweck einer Kohltour ist natürlich ein deftiges Grünkohlessen, welches wir uns nun nach der langen Wanderung auch redlich verdient hatten.
Der dritte Abschnitt diente nach dem Essen, der Gemütlichkeit. Doch vorab wurde das aktuelle Königspaar zeremoniell entthront. Nach dem Brauch zieht die Losfee (Gisela) per Los ein neues Königspaar.
Königin ist nun Ingrid die I. und König, Reiner der I. Nach der Krönung, als die Pflichttänze mit Walzerlied beendet waren, füllte sich die Tanzfläche. Unser DJ Klaus servierte, wie immer, fetzige Diskomusik. Das war das beginnende Ende einer weiteren, wohl gelungenen Kohltour 2019.
Herdecke, 21.01.2019
Conni
                                                                                        Fotos: K.Meybrunn / K.Kaiser